• slide1.jpg
  • slide2.jpg

Bericht zur Nikolausfeier 2017

Bilder Galerie

Am Freitag, 08. Dezember 2017 fand der Nikolausabend des MCA Bockenem e.V. statt. Der Einladung in das Hotel Wirtshaus Sauer in Bockenem folgten 23 Personen. Gegen 19 Uhr begrüßte die 1. Vorsitzende, Susanne Gaborsch die Anwesenden und wünschte einen schönen Abend.

Nach dem Essen der Suppe, freuten sich alle auf Entenbrust mit Rotkohl. Es wurden die Soße und der Rotkohl aufgetragen. Die Entenbrust bekam jeder auf einem Teller serviert. Bei dem Anblick kam schon einiger Unmut auf. Nicht die Größe der Portion, sondern die Konsistenz  gab Anlass zum Ärger. Kurz gesagt, zäh und latschig, ohne weitere Kommentare. Die Küche entschuldigte sich mit 2 Kugeln Vanille-Eis mit Himbeeren.

Dann begann der gemütliche Teil des Abends. Die erste Runde, spendiert aus der Vereinskasse, wurde durch einen Trinkspruch von Hanjo Martini eingeläutet.  Traditionell packte Werner Räke seinen Ständer aus, um dann mit seiner Gitarre die Gesellschaft beim Singen von alten und neuen Weihnachtsliedern zu begleiten. Spätestens bei der „Weihnachtsbäckerei“ stimmten alle mit ein. Zwischendurch wurde munter kommuniziert und Anekdoten von Hanjo zum Besten gegeben. Wie jedes Jahr wurde eine weihnachtliche Geschichte von der  1. Vorsitzenden vorgelesen. Aber auch Hanjo Martini hatte wieder einige Geschichten vorbereitet. Auf allgemeinen Wunsch vieler Anwesenden las er auch noch einmal die Geschichte vom „Männerkaufhaus“ vor, die doch noch nicht alle kannten.

Gegen 23:30 Uhr verließen die letzten MCA-ler die Gaststätte. Abschließend kann man sagen, dass es ein gelungener, spaßiger Nikolausabend war. Ein Dank gilt daher Jens Niepel für die Organisation.

   

Nächste Termine  

Mai
26

26.05.2018

Jun
2

02.06.2018

Jun
16

16.06.2018

Jun
23

23.06.2018

Jun
24

24.06.2018

   
Facebook Image