Bilder Galerie

Sidecarteam Sense testet in Frankreich

Am 14.03.2016 begann für das Sidecarteam Sense die Saison 2016.

Der Schweizer Fahrer Andres Nussbaum aus Heitenried und sein Beifahrer Michael Prudlik, aus Deutschland, vom MCA Bockenem im ADAC, machten sich am 13.03.2016 auf den langen Weg zum Circuit Val de Vienne in Frankreich. Der 3,7 km lange Kurs liegt in der Region Limousin, zwischen Poitiers und Limoges. Nachdem beide die lange Anfahrt am Sonntag hinter sich brachten, wurde das Gespann ausgeladen und man bezog das Zelt im Fahrerlager. Andres hatte eine Anfahrt von ca. 700 km zu bewältigen und Michael hingegen wohl die längste, für diese Saison, von 1300 km.

   

Nächste Termine  

Feb
18

18.02.2019

Feb
24

24.02.2019

Apr
7

07.04.2019

Mai
27

27.05.2019

Jun
24

24.06.2019