Das Foto wurde von Petra Prudlik zur Verfügung gestellt.

Bilder Galerie

Sidecarteam erfolgreich auf dem Lausitzring

Vom 24.08.2018 bis 26.08.2018 fand der 4. Lauf zur IDM auf dem Lausitzring statt. Am Freitag mussten die Sidecarfahrer sehr früh auf die Strecke, denn das erste freie Training fand schon morgens um 08:00 Uhr statt. Bei leicht bewölkten Himmel, aber trockner Stecke ging es auch für das Sidecarteam Zimmermann los. Der Kurs hat leider keinen tollen Asphalt, dieser ist sehr wellig und das nicht nur auf den Geraden, sondern auch im Kurvenbereich. Das ist eine hohe Herausforderung an Fahrer, Beifahrer und auch an das Material.

 Das Foto wurde von Biele-Pixxx zur Verfügung gestellt.

Bilder Galerie

Der 3.Lauf zur IDM fand vom 27.07. bis 29.07.2018 auf der ältesten Deutschen Naturrennstrecke, in Schleiz, statt. Bei sehr Sommerlichen Temperaturen um die 35° fanden sich wieder sehr viele Teams und auch Zuschauer auf der Naturrennstrecke ein. Dieses Event wird sehr gut von den Zuschauern angenommen. Die Sidecar Teams sind in Schleiz sehr beliebt und die Zuschauer warten immer sehr geduldig, das diese Exoten an den Start gehen.

 Das Foto wurde von Speedfoto.net zur Verfügung gestellt.

Bilder Galerie

Zimmermann Racing Punktet in Zolder

Nach einer acht wöchigen Pause ging es jetzt weiter mit der Internationalen Motorrad Meisterschaft (IDM). Der Zweite Lauf zu dieser Meisterschaft fand vom 06.07. -08.07.2018 im Belgischen Zolder statt. Auch die Gespanne waren mit 21 Teilnehmern wieder stark vertreten. Mit der Startnummer # 33 trat das Zimmermann Racing Team an. Der Bockenemer, Michael Prudlik vom MCA Bockenem im ADAC, ist seit diesem Jahr der Beifahrer in diesem Team.

 Das Foto wurde von Speedfoto.net zur Verfügung gestellt.

Bilder Galerie

Michael Prudlik erfolgreich in Oschersleben

Ende April fand der erste Lauf zur Internationalen Motorradmeisterschaft(IDM)

in Oschersleben statt. Michael Prudlik, vom MCA Bockenem im ADAC, traf sich dort mit seinem neuem Fahrer Robert Zimmermann. Als Michael dort am Donnerstagabend ankam, fing es heftig an zu Regnen. Michael hoffte dass es am Freitag an dem die ersten Trainings Sitzungen und auch das erste Qualifying stattfinden soll, nicht so ein Wetter sein würde.

 

Bilder Galerie

Rennsaison hat für Michael Prudlik begonnen

Die Rennsaison 2018 hat am 17.03.2018 für Michael Prudlik vom MCA Bockenem im ADAC begonnen. Am Samstag machte sich Michael und seine Frau auf den Weg nach Frankreich.  Beide mussten 1300 km zurücklegen, um den Kurs in Val de Vienne zu erreichen. Dort fand wie jedes Jahr das Auftakttraining der Saison statt.

   

Nächste Termine  

Jul
20

20.07.2019

Aug
17

17.08.2019

Aug
17

17.08.2019

Aug
19

19.08.2019

Aug
24

24.08.2019